Segelflieger_Schwarzwald_Poltringen_Unterjesingen

Trotz Corona-Einschränkungen durften auch wir Segelflieger unsere Saison wieder starten. So konnten wir im März unseren Flugbetrieb unter strengen Hygieneregeln wieder aufnehmen und unsere Flugschüler schulen. Dabei ist beim doppelsitzigen Fliegen natürlich ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Dank der sehr disziplinierten Einhaltung der Regelungen durch unsere Mitglieder, konnten wir so schon viele schöne Flüge in dieser Saison durchführen.

Leider können Gäste nach wie vor unseren Flugplatz nicht betreten und wir können keine Gastflüge anbieten, da das doppelsitzige Fliegen abgesehen von der Flugschulung nicht möglich ist.

Wer aber nach der langen Zeit der Isolation Interesse daran hat, etwas Neues zu machen und das Segelfliegen zu erlernen, kann gerne einen Schnupperflug bei uns machen machen – das gilt als Schulung und ist deswegen trotz Corona möglich. Auch Neumitglieder – mit oder ohne Segelfluglizenz sind herzlich willkommen!

Interesse geweckt?

Schreib uns jetzt eine Mail an website.fsvunterjesingen@gmail.com
Wir freuen uns auf Deinen Besuch